DJZ News 21.09.2022

Medien

Ein Hobbyzüchter machte kürzlich auf seiner Weide nahe des sächsischen Weißkeißel eine schreckliche Entdeckung: Blut und leblose Körper überall. Seine gesamte Alpaka-Herde war gerissen worden.

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz hat eine Genehmigung zum Abschuss eines Wolfes in den Landkreisen Friesland und Wittmund erteilt.

Insgesamt 17 Verbände aus Schießsport, Schützenwesen, Jagd, Industrie, Handel und Handwerk haben auf Initiative des Deutschen Schützenbundes einen gemeinsamen Forderungskatalog verfasst, um die EU-weite Nutzung von bleihaltiger Munition für das Sportschießen, die Jagd und das Schützenbrauchtum zu sichern.