Abenteuer Senja

Medien
video overlay

Senja ist die zweitgrößte Insel Norwegens und gilt unter Meeresanglern als echter Hot Spot, lassen sich dort neben kapitalen Seelachsen und Dorschen natürlich auch große Heilbutts fangen. Die beiden FISCH & FANG-Redakteure Markus Heine und Benny Dittmann und der Meeresangel-Experte Hauke Loof haben die Gewässer rund um das kleine Dorf Skrolsvik im Südwesten von Senja genau unter die Lupe genommen.