Auf dem grünen Sofa - Der WILD UND HUND-Podcast | Folge 04 | Mit Dr. theol. Philipp Tropf

Medien

Der Verfall jagdlicher Moral - sind traditionelle Werte noch zu retten? Darüber sprach Chefredakteur Heiko Hornung im WILD UND HUND-Podcast „Auf dem grünen Sofa“ mit dem Theologen und Jäger Dr. Philipp Tropf. Tropf und Hornung diskutieren, ob und wie in einer Gesellschaft, die zunehmend ihren Wertekonsens verliert, Waidgerechtigkeit noch gefühlt und vermittelt werden kann. Wer und wo kann ein Kompass sein? Ein spannendes Gespräch mit einem Mann, der wegen einer Liebesheirat aus dem katholischen Kirchendienst schied und trotzdem ein Priester ohne Kirche sein will, über Werte, Herzensbildung und das jagdliche Gewissen.


Schlagworte: Kultur podcast Politik Sofa