Waidblick - Die Sendung - Folge 2 2021

Medien
video overlay

Sehen Sie die komplette zweite Folge der WILD UND HUND Waidblick Sendung aus dem Jahr 2021 in einem Stück als Sendung, mit all den Beiträgen, so wie Sie es gewohnt sind.

Über Jahrhunderte lebte das Adelsgeschlecht von Wedel in der damaligen brandenburgischen Neumark und prägte die dortige Geschichte bis 1945. 

Agnes Langkau folgte in den ehemaligen wedelschen Revieren der Fährte eines reifen Brunfthirsches.

Rainer Bernhardt ist leidenschaftlicher Wildtierfotograf. Seit Jahren erscheinen seine Bilder in  WILD UND HUND. Wir haben den „Jäger mit der Fotokamera“ besucht. Er nahm uns mit auf eine ganz besondere Pirsch.

Im WILD UND HUND-Testrevier gibt es einige freistehende Nussbäume. Im Herbst, wenn die Nüsse fallen, sind sie für Krähen ein Anziehungspunkt. Peter Schmitt wollte die schlauen Vögel dort überlisten und musste sich dazu einiges einfallen lassen.