DJZ-TV Ausgabe Oktober 2020

Medien
video overlay

Sauenpirsch im Damwildrevier

Stephan Hahn darf in einem wildreichen Hochwildrevier jagen. Rot-, Dam-, Reh- und sogar Schwarzwild sind hier bei Tageslicht anzutreffen. Und Saujagd am Tag ist wohl für jeden Jäger etwas ganz besonderes. Ralf Bonnekessen hat den sympathischen Jäger bei einer Saupirsch im Sonnenlicht begleitet.

Die Keller-Kanzel

Über Umwege ist DJZ-TV-Mann Ralf Bonnekessen bei Jäger Willy Keller gelandet. Er versprach nicht weniger als den „Ferrari“ unter den Hochsitzen zu bauen. Ganz so spektakulär ist seine Idee nun wieder nicht aber die Art, wie er seine Kanzeln baut, ist wirklich pfiffig.

Fangen in  Betonrohren

Die Beton-Wipprohrfalle ist das Maß der Dinge, wenn es um den unversehrten Fang von Raubwild geht. Vor allem für das Fangen von Altfüchsen ist die Betonrohrfalle das Nonplusultra. Im Laufe der Jahre wurden immer wieder neue Modelle entwickelt. Der Berufsjäger Thomas Berner stellt die gängigen Fallen in der Praxis vor.